By Jan-Dirk Müller, Ulrich Pfisterer, Anna Kathrin Bleuler, Fabian Jonietz

Show description

Read or Download Aemulatio: Kulturen des Wettstreits in Text und Bild (1450-1620) PDF

Similar german_3 books

Einführung in die elektrische Messtechnik : Grundlagen, Messverfahren, Geräte

Vorwort zur three. Auflage; Vorwort zur 1. Auflage; Inhaltsverzeichnis; 1 Allgemeine Grundlagen; 1. 1 Aufgaben der Messtechnik; 1. 2 Normen und Begriffe; 1. 2. 1 Normen und Vorschriften; 1. 2. 2 Begriffsdefinitionen; 1. 2. three Messtechnische Tätigkeiten; 1. 2. four Messmethoden; 1. three Einheiten und Normale; 1.

Was Sie schon immer über 6 wissen wollten: Wie Zahlen wirken

Wieso verschenkt guy große Blumen meist in ungerader Stückzahl? Weshalb fehlt in Lufthansa-Maschinen immer die 17. Sitzreihe? Warum arbeiten groups am effektivsten, wenn sie aus ca. sieben Mitgliedern bestehen? Wieso entspricht ein DIN A4-Blatt nicht dem Goldenen Schnitt? Weshalb sieht der Zufall nicht nach Zufall aus?

Extra info for Aemulatio: Kulturen des Wettstreits in Text und Bild (1450-1620)

Sample text

Chicago: University of Chicago Press. Kris, Ernst / Kurz, Otto ([1934] 1980): Die Legende vom Künstler. Ein geschichtlicher Versuch. F. 1034, 34). Küenzlen, Franziska (2005): Verwandlungen eines Esels. Apuleius’ ‘Metamorphoses’ im frühen 16. Jahrhundert. ¾ – Die Übersetzungen von Johann Sieder, Guillaume Michel, Diego López de Cortegana und Agnolo Firenzuola – Der Schelmenroman Lazarillo de Tormes. Heidelberg: Winter (= Germanisch-romanische Monatsschrift, Beiheft, 25). ) (1994): Intertextualität in der frühen Neuzeit.

2007. Jauß 1964; Kuhnle 2005. Mazauric 2007. Jauß 1964 u. 1967. -D. 1999. Vorrede 23 *** Der Band enthält die ausgearbeiteten Vorträge des Kolloquiums. Hinzu kamen die Aufsätze von Barbara Mahlmann-Bauer, Regina Toepfer und Maurice Saß sowie ein zweiter Aufsatz von Fabian Jonietz. In zwei Fällen wurde der Beitrag auf Grund der Diskussionen während der Tagung neu konzipiert. Jedes Mal ging der Publikation ein intensiver Gedankenaustausch über einen erweiterten aemulatio-Begriff voraus. Es gilt vielfältigen Dank abzustatten: dem Vorstand des SFB – besonders seinem Sprecher Andreas Hçfele –, der die Finanzierung des Kolloquiums ermçglichte und den Tagungsband in sein Publikationsprogramm aufnahm; dem Münchner Center for Advanced Studies, das seine Räume zur Verfügung stellte; den Mitherausgebern Anna Kathrin Bleuler und Fabian Jonietz, die zusammen mit uns, mit Jan Hon, Sylvia Brockstieger und Semjon A.

Humanismus in der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. XVIII. Anglo-German Colloquium Hofgeismar 2003. Tübingen: Niemeyer, 399 – 428. Fçcking, Marc / Müller, Gernot M. ) (2007): Abgrenzung und Synthese. Lateinische Dichtung und volkssprachliche Traditionen in Renaissance und Barock. Lateinische Dichtung und volkssprachliche Tradition von der Renaissance bis zum Neoklassizismus. Heidelberg: Winter (= Germanisch-Romanische Monatsschrift, Beiheft 31). Foucault, Michel (1973): Archäologie des Wissens.

Download PDF sample

Aemulatio: Kulturen des Wettstreits in Text und Bild by Jan-Dirk Müller, Ulrich Pfisterer, Anna Kathrin Bleuler,
Rated 4.16 of 5 – based on 32 votes